Stellungnahme zum Entwurf eines neuen Saarländischen Universitätsgesetzes

Workshop

20. 04. 2004
Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz, Saarbrücken

Einführung und Moderation

Prof. Dr. Manfred Pinkal,
Vorsitzender des WissenschaftsForums

Ziel und Verlauf

Auf einer vorausgegangenen Mitgliederversammlung war der Vorstand des Wissenschaftsforums beauftragt worden, eine Stellungnahme zu einer in Diskussion befindlichen Naufassung des Saarländischen Universitätsgesetzen zu erarbeiten.

Zur Vorbereitung dieser Stellungnahme fand ein offener Workshop statt, auf dem die Inhalte einer solchen Stellungnahme erarbeitet wurden. Zugleich wurde eine Kommission aus dem Vorsitzenden, seinem Stellvertreter Prof. Dr. Werner H. Tack, dem Generalsekretär Dr. Rüdiger Pernice und Herrn Prof. Dr.Hans Uskoreit mit der Erarbeitung des endgültigen Textes dieser Stellungnahme beauftragt.

Die Stellungnahme des WissenschaftsForums zum Gesetzentwurf der Landesregierung wurde dem Landtag zugeleitet und in einer Anhörung des zuständigen Landtagsausschusses vom Vorsitzenden und seinem Stellvertreter erläutert.

Materialien (PDF-Format):