„Klaviersonate Nr. 23 Appassionata -
die Leidenschaftlichste von Beethoven”

Wissenschaftsmatinée

26.10.2008
11.00 Uhr

Alte Abtei Mettlach
(Villeroy & Boch)
Saaruferstrasse
66693 Mettlach

Zum Vortrag

"Klaviersonate Nr. 23 Appassionata - die Leidenschaftlichste von Beethoven"
Ludwig van Beethovens bekannte Klaviersonate Nr. 23 in f-Moll op.57 gilt als Vorbild romantisch-solistischer Virtuosität. Die 1804/1805 entstandene Sonate ist ein Höhepunkt der Kompositionskunst Beethovens und besteht aus drei Sätzen: Allegro - Andante - Presto. Der Beiname "Appassionata", auf Deutsch Leidenschaft, unter dem das Stück berühmt ist, wurde der Sonate erst 1838 von dem Hamburger Musikverleger Cranz verliehen. Er soll die emotionale Ausdruckskraft und die Leidenschaft des Sturm und Drangs widerspiegeln. Keine der anderen Sonaten Beethovens lässt sich unter diesen Aspekten mit der "Appassionata" vergleichen, am wenigsten die etwa zur gleichen Zeit komponierte "Waldstein-Sonate", von der man sagt, sie sei die klassischste der Beethoven-Sonaten.
Prof. Thomas Duis wird in seinem unterhaltsamen Vortrag auf die Besonderheiten dieses berühmten Werkes eingehen, das von jeher ein Prüfstein für internationale Pianisten-Karrieren darstellte und um das sich zahlreiche Anekdoten und Geschichten ranken.
"Appassionata" gehört auch deswegen zu den Lieblingssonaten vieler Liebhaber der Klaviermusik.

Zur Person

Prof. Thomas Duis
Thomas Duis ist einer der herausragenden deutschen Konzertpianisten seiner Generation. Er ist Preisträger in vielen wichtigen nationalen und internationalen Wettbewerben.
Zweites Standbein im beruflichen Leben dieser faszinierenden künstlerischen Persönlichkeit ist seine Tätigkeit als Hochschullehrer. Seit 1998 Professor an der Hochschule des Saarlandes für Musik und Theater reift unter der Ägide von Thomas Duis eine Reihe sehr erfolgreicher Nachwuchs-Pianisten heran.
Der Pianist und Hochschullehrer Prof. Thomas Duis ist seit dem Jahr 2004 Rektor der Hochschule für Musik Saar.
Über sein umfangreiches Repertoire an Klavierwerken informiert Sie der Bereich Konzerte auf seiner Homepage www.Thomas-Duis.de



Dokumente und Materialen (PDF-Format):

Anfahrt:

Anfahrt: Alte Abeit, Mettlach